Mach deinen 125er Schein ohne Prüfung! Jetzt! Die ideale Erweiterung des Führerscheins.

Was darf ich mit der Erweiterung und was nicht?

– 125er Motorräder fahren
– Maximal 11 kW Motorleistung
– Leistungs/Leergewicht maximal 0,1 kW/kg.
– Nur in Deutschland gültig
– Keine Aufstiegsprüfung auf A2 möglich

Voraussetzungen für die Schulung sind:

– ein Mindestalter von 25 Jahren
– Besitz der Klasse B seit mindestens 5 Jahren

Was muss ich für die B196 machen?

Du nimmst bei uns an einem geschlossenen Kurs Teil, der aus mindestens vier Teilnehmern besteht.

Du bekommst eine klassenspezifische Theorie- Schulung der mindestens 4 Unterrichtseinheiten (8 x 45 Minuten Unterricht) nach Inhalten der Anlage 2.1 der Fahrschüler-Ausbildungsordnung enthält.

Deine Praxisstunden werden in 5 (10 x 45 Minuten Fahrunterricht) Unterrichtseinheiten gemäß Fahrschüler-Ausbildungsordnung Anlage 3 (Nr. 4) und Anlage 4  (Nr. 1 & 2) erfolgen.

Insgesamt 13,5 Zeitstunden

Wieviel kostet die Erweiterung?

Dein neuer Schein kostet dich bei uns 700,- € inkl. MwSt.

Was passiert nach dem Kurs?

Nach deiner Schulung gehst du zur Führerscheinstelle und lässt dir vor Ort die Schlüsselziffer 196 in
deinen Führerschein eintragen. Dann bist du bereit und kannst sofort losdüsen!